31 Mai 2017

Ahoi AIDAperla und immer gute Fahrt auf den Weltmeeren!

Wir waren noch mit einem Team von Oman/Salalah bis Zypern/Limassol auf der AIDAperla, um die finalen Clipper Hängematten Installationen durchzuführen. Jetzt ist alles fertig und die ersten VIP-Gäste und auch die Taufpatin Lena Gerken sind in Zypern an Bord gekommen. Die Taufe in Palma, am 30.6.2017, wird sicher ein spektakuläres Ereignis. Wir werden anwesend sein und darüber berichten.

CLIPPER auf den Lanai-Balkonkabinen

18 Mai 2017

Nagasaki, Mitsubishi Heavy Industrie Werft, Atombomben-Museum, etc.

Während unseres Werftaufenthaltes gab es auch noch Zeit, sich einige Hot-Sots von Nagasaki anzusehen. Beeindruckend, erschütternd und zum Nachdenken angeregt wird man beim Besuch des Atombomben-Museums. Ein schreckliches Szenario, im Museum aber sehr gut und sachlich dargestellt. Wie verrückt, wenn man die aktuellen Nachrichten verfolgt und erfährt, das die Politiker sich immer noch oder wieder mit Atombomben brüsten. Es gibt aber auch andere Bereiche in Nagasaki, die einen Besuch lohnten. Die Aussichtsplattform auf dem Hügel mit einem traumhaften Rundumblick, den Shoppingmalls, das immer wieder spannende Essen, die Straßenbahnfahrten und und und.

       

18 Mai 2017

AIDAperla - das neue Flaggschiff verläßt die Werft.

Ankunft auf der MHI-Werft in Nagasaki am 20.4.2017. Das 5-köpfige Crazy Chair Team ist jetzt über 28 Std auf den Beinen. Abends auf der AIDAperla das erste Instruktionsmeeting mit den Sicherheitsleuten an Bord abgehalten und an einer Sicherheitsübung teilgenommen. Jetzt geht es zu Bett und morgen um 8 Uhr starten wir Hängematten-Installationen. Insgesamt sind über 1.130 Clipper Hängematten auf den Balkonen zu montieren. Dazu jeweils die passenden Seillängen, von denen es 14 verschiedene Längen gibt, 60 cm bis 180 cm. Die müssen von uns alle per Heißschneider an Bord zugeschnitten werden. Genug zu tun und total motiviert.

Crazy Chair Montageteam für AIDAperla  AIDAperla auf der Werft MHI in Nagasaki Crazy Chair Montageteam für AIDAperla und lange Gänge  viele viele viele Clipper Hängematten  lange Balkone, wenn die Zwischentüren offen sind  warten auf den Aufzug, für die nächste Hängematten-Ladung  so sieht es fertig aus  weiter geht´s, bald geschafft  Abendstimmung  Grund zum Anstoßen

8 April 2017

Landesgartenschau Bad Lippspringe

Wir waren 2 Tage mit den Installationen der Hängematten und Hängesessel beschäftigt. Besonders die hohen Bäume verlangten unser Geschick, um mit Wurfseil, Gurtbändern und Edelstahlketten eine sichere Befestigung für die Crazy Chair Hängesessel zu gewährleisten. Doch am Ende geht man zufrieden vom LGS Gelände und freut sich, wenn die Besucher in den nächsten Monaten ihren Spaß haben.

Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017  Crazy Chair auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017Crazy Chair auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017   Crazy Chair auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 Crazy Chair auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 Crazy Chair auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 Crazy Chair auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017

4 April 2017

Landesgartenschau Apolda, Thüringen

Wir haben heute bei der Landesgartenschau Apolda viele Crazy Chair Hängematten und Hängesessel installiert. Die LGS-Leitung hat uns dafür ein schönes Plätzchen zugeteilt, mit vielen Bäumen, direkt an einem kleinen See gelegen. Dort warten jetzt 10 Hängematten und 3 Hängesessel auf die Besucher. Und so sieht es aus.
Landesgartenschau Apolda mit Crazy Chair Hängematten und Hängesessel Landesgartenschau Apolda mit Crazy Chair Hängematten und Hängesessel
    
Landesgartenschau Apolda mit Crazy Chair Hängematten und Hängesessel
 
Landesgartenschau Apolda mit Crazy Chair Hängematten und Hängesessel
13 März 2017

Luxus - Luxus - Luxus

Die Mein Schiff 3 (Luxus) liegt im Hafen von Dubai (Luxus) und bekommt für die "Himmel & Meer" Suiten (Luxus) neue Hängematten. So fing alles an: TUI Cruises wollte die Gäste auf den luxuriösen, edlen "Himmel & Meer" Suiten mit entsprechend hochwertigen, luxuriösen Hängematten verwöhnen. Wir erhielten den Auftrag, eine beeindruckende, überzeugende Hängematte, für die Nutzung von 1-2 Personen zu entwickeln. Natürlich mit allen Qualitäten, die TUI Cruises bisher von uns gewohnt war, bezüglich Wetterfestigkeit, Verarbeitung, Komfort und Sicherheit. Wir haben in unserem Team ordentlich Gas gegeben und innerhalb von 6 Wochen konnten wir unserem Kunden das fertige Originalmuster OYSTER präsentieren. Die Begeisterung war deutlich und auch die Tests waren überzeugend. Also folgte der Auftrag, die komplette MS3 bis MS6 Flotte auf den "Himmel & Meer" Suiten mit der neuen Hängematte OYSTER auszustatten. Auch auf dem Sundeck wurden 6 Oyster installiert. Die ersten Gäste konnten diese bereits am  28.02.2017 in Dubai ausprobieren. Denn dort haben wir unsere Installationstour begonnen.

       

   

8 März 2017

Hängesessel Winter-Season

Sie hängen noch immer draussen und haben im Augenblick einen leichten Firn, der in der Sonne schimmert. Sonst alles bestens bei den Crazy Chairs. Werde mich dazu sporadisch wieder melden.

    

25 Februar 2017

Ahoi! Mein Schiff 1, wir kommen an Bord zum Safety Check.

TUI Cruises nimmt das Thema Sicherheit sehr ernst. Deshalb werden wir beauftragt, alle 1,5 bis 2 Jahre den Hängematten-Safety Check während der Kreuzfahrten an Bord vorzunehmen. Vom 7.2.17 bis 22.2.17 waren wir auf der MS1. Eine interessante Kreuzfahrt von Singapur, Kuala Lumpur, Malaysia, Phuket/Thailand, Penang/Malaysia, Koh Samui/Thailand, Phu My/Vietnam, Singapur.Während der Tour wurden alle Hängematten (Seile, Befestigungen, Nähte, Technik, etc.) sorgfältig geprüft und alles im Detail dokumentiert. Natürlich werden aus vorbeugenden Maßnahmen, fast überall neue Seile montiert. Das angenehme Arbeitsumfeld gefällt uns natürlich - wäre untertrieben, wenn es nicht so wäre. Aber trotz aller Annehmlichkeiten ist es auch anstrengend und wir sind auch mal eben pro Tag ca. 9 km auf dem Schiff unterwegs.

        

31 Januar 2017

Immer unsere erste Messe im Jahr: Die BOOT in Düsseldorf.

Was wir bereits vor 20 Jahren begonnen hatten, haben wir bis heute fortgeführt: Mitte Januar geht es bei uns mit dem wichtigsten Wassersport-Event los.  Die 9 Tage Hallen-Messe ist auch gleichzeitig unser Training für die weiteren Jahresveranstaltungen. Gerade an den Wochenenden, wenn die Besucherzahlen in die Höhe schnellen und wir von vielen Interessenten an unserem Stand belagert werden, steigt auch unser "Adrenalinspiegel" und man ist voll dabei, um allen Fragen und Wünschen der Besucher gerecht zu werden. Wenn dann die Orderzahlen am Ende stimmen, heißt es wieder: Das war eine gute Messe - bis nächstes Jahr auf der BOOT.

22 Dezember 2016

Mitte Dezember mit der Mein Schiff 2 auf den Kanaren unterwegs.

Es war eine Tour zum regelmäßigen Hängematten-Safety-Check. Dann werden von uns alle an Bord installierten Hängematten sicherheitstechnisch geprüft, also Schäkel, Seile, Nähte, etc. Diese Checks finden ca. alle 1,5 Jahre statt und dienen der Sicherheit der Gäste. Fazit: Alles bestens. 1 Hängematte haben wir ausgetauscht, weil auf der Liegefläche ein großer roter Fleck war - aus Lack - nicht wieder zu entfernen. Wir kennen so etwas. Wenn die Damen sich nachmittags für das Abendessen fertig machen, dann in der Hängematte sitzend die Fußnägel lackieren. Und whooops, ist das Fläschchen mit Nagellack umgefallen. So wissen wir immer, welche Farbe gerade in ist. 

Die lustigen Tierfiguren werden übrigens vom Housekeeping gemacht. Damit überraschen sie die Gäste in den Kabinen, wenn die Betten aufgedeckt werden.

Wir hatten noch etwas Zeit, um Landausflüge auf eigene Faust zu unternehmen. Dazu einige Impressionen.

                        

1 2 3 5 Nächste »