Es war eine Tour zum regelmäßigen Hängematten-Safety-Check. Dann werden von uns alle an Bord installierten Hängematten sicherheitstechnisch geprüft, also Schäkel, Seile, Nähte, etc. Diese Checks finden ca. alle 1,5 Jahre statt und dienen der Sicherheit der Gäste. Fazit: Alles bestens. 1 Hängematte haben wir ausgetauscht, weil auf der Liegefläche ein großer roter Fleck war - aus Lack - nicht wieder zu entfernen. Wir kennen so etwas. Wenn die Damen sich nachmittags für das Abendessen fertig machen, dann in der Hängematte sitzend die Fußnägel lackieren. Und whooops, ist das Fläschchen mit Nagellack umgefallen. So wissen wir immer, welche Farbe gerade in ist. 

Die lustigen Tierfiguren werden übrigens vom Housekeeping gemacht. Damit überraschen sie die Gäste in den Kabinen, wenn die Betten aufgedeckt werden.

Wir hatten noch etwas Zeit, um Landausflüge auf eigene Faust zu unternehmen. Dazu einige Impressionen.